Seminare und Vorträge

Workshops, Seminare und Coachings für Public Relations, Marketing, Social Media und Online-Kommunikation.

 

Die Agentur für nachhaltige Kommunikation bietet Ihrem Unternehmen und Einzelpersonen professionelle Weiterbildung für die Schwerpunktthemen: Pressearbeit, Public- und Corporate-Relation, Online-Kommunikation, Social-Media und -Marketing,

Zudem können Sie Ihren persönlichen Erfolg in den Bereichen Medientraining, Präsentationstechniken und Führungskompetenz bei uns trainieren. Sie erleben in unseren Seminaren eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Die Inhalte sind ausgerichtet auf Ihre Erwartungen und Ihre beruflichen Anforderungen. Wir arbeiten mit anerkannten Kommunikationsfachleuten, Journalisten und Trainern zusammen, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Sie weiter geben. Unser Anspruch ist, dass Sie das Erlernte unmittelbar in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen können.

 

Unternehmensgründer erhalten bei uns eine fachkundige Erstberatung, Evaluierung und Stellungsnahme zum Businessplan und können an einem Mentoringprogramm oder am Gründercoaching Deutschland teilnehmen. Diese Programme werden z.T. durch die KfW und dem Europäischen Sozialfond gefördert.

 

Wir sind Mitglied im Deutschen Journalistenverband, Beraternetz Karlsruhe, Cyberforum e.V. und dem Verein MEKA e.V. der Medien- und Technologieregion Karlsruhe sowie akkredietierter Berater der KfW-Bank.

2-Tages-Seminar: Grundlagen der Pressearbeit

Seminarziel
Eine Kernfrage bewegt alle Presse-Einsteiger und Presse-Verantwortlichen: Wie schafft man es in den Fokus von Fach- und Publikumsmedien zu gelangen?

Wie sehen die journalistischen Kriterien aus, um Beachtung zu finden? Wie lauten die Spielregeln im Umgang mit den Medien? Was sind geeignete Presseanlässe? Wie muss ein Pressetext professionell geschrieben sein? Was ist beim Aufbau des Presseverteilers zu beachten und wie werden Pressemitteilungen verschickt?

Kurz gesagt, wie sieht gute Pressearbeit aus und was macht Pressearbeit auf Dauer erfolgreich?

Fragen, die Ihnen in diesem Seminar ausführlich beantwortet werden: Mit praktischen Tipps und Tricks, die Ihnen das grundlegende Handwerkszeug erfolgreicher Pressearbeit vermitteln. Sie vermeiden Fallstricke und erlangen Sicherheit und Akzeptanz im Umgang mit den Medien.

In kleinen Gruppen bis fünf Personen können individuelle Fragen ausführlich beantwortet und firmenspezifische Gegebenheiten ausgiebig erörtert werden, was obendrein einen interessanten Erfahrungsaustausch erlaubt. Das Schreiben journalistischer Pressetexte wird geübt und im Feedback nachhaltig besprochen.


Zielgruppen

  • Presseverantwortliche, die bereits erste Erfahrungen in der Pressearbeit gesammelt haben
  • Quereinsteiger, die sich mit Medienarbeit beschäftigen 
  • Volontäre und Newcomer aus PR-, Werbe- und Eventagenturen

Seminarinhalte

Einblick

  • Pressearbeit ist nicht Werbung
  • Medienlandschaft Deutschland
  • Wie Redaktionen arbeiten, was Journalisten wollen
  • Wie Kontakte zu Journalisten knüpfen, pflegen und professionell mit Journalisten umgehen? 

Durchblick

  • Mit welchen Anlässen in die Presse gelangen?
  • Wie werden Themen aufgespürt und medienwirksam aufbereitet?
  • Wie muss ein Pressetext journalistisch geschrieben und formal richtig aufgebaut sein?
  • Übungen journalistisches Schreiben von Pressemitteilungen

Ausblick

  • Aufbau und Pflege von Presseverteilern
  • Zielgruppengerechter Versand von Pressemitteilungen
  • Organisation und Inhalt der Pressemappe
  • Digitale Pressearbeit auf PR-Plattformen
  • Organisation von Presseveranstaltungen
  • Bedeutung von Pressefotos
  • Medien systematisch beobachten und Presse-Clippings aufbereiten
  • Strategische Pressearbeit und Presseplanung


Seminardauer
2 Tage von 9:30 bis 17:00 Uhr

Teilnehmerzahl
Kleine Gruppen bis max. 5 Personen

Seminarpreis pro Tag
Pro Person € 650,00 zzgl. gesetzlich geltende MwSt.

Im Preis enthalten sind ausführliche Seminarunterlagen, Teilnehmer-Zertifikat, Pausengetränke/Mittagslunch, Pressetext-Check

Tagesseminar: Wirksame Presse- und Medienarbeit für Ihre Veranstaltung

Pressearbeit ist für die erfolgreiche Organisation einer Veranstaltung, Kongress oder eines Seminars enorm wichtig. Leider unterschätzen immer noch viele Eventmanager deren Bedeutung. Wenn Ihre Terminankündigungen und Botschaften im Vorfeld der Veranstaltung rechtzeitig und gezielt in den Medien kommuniziert werden, können Sie erwünschte Teilnehmer erreichen und auch Presse vor Ort dazu einladen.

Wenn Sie mit dem Aufbau professioneller Pressearbeit eines Kongresses bzw. einer Veranstaltung beauftragt wurden, ist dieses Seminar ein absolutes Muss! Sie erhalten praxiserprobte Checklisten und damit können Sie nach dem Besuch des Seminars die Pressearbeit gezielt und strukturiert angehen.

Ihr Nutzen
– Sie erfahren, warum Pressearbeit für Veranstaltungen wichtig ist
– Sie sind in der Lage, überzeugendere Presseinformationen zu verfassen.
– Sie informieren sich über Besonderheiten, die vor, während und nach der Veranstaltung wichtig sind.
– Sie erfahren, was Sie in der Social Media-Kommunikation beachten müssen.

Inhalt
Einführung in das Thema Pressearbeit
– Abgrenzung der PR von Werbung
– Strategischer Ansatz und die 3 Stufen:
– Maßnahmenplanung
– Erfolge kontrollieren und erste Strategie-Ansätze für einen Kongress erstellen
– Klassische und neue Instrumente der PR

Social-Media-Kommunikation
– Überblick über Plattformen, Portale und soziale Netzwerke und deren Einordnung in das Marketing und die

Kongresskommunikation
– Bedeutung und Entwicklung von Social-Media-Zielen und –Strategien
– Überblick der wichtigsten Social Media Tools und deren Anwendungsbereiche
– Einordnung von Tools in den Kommunikations-Prozess
– Tools zur Veröffentlichung und Organisation von Posts auf einzelnen Social Networks wie Facbeook, Google+, Twitter, usw.
– Plattformübergreifende Tools zur Veröffentlichung und Organisation von Posts auf mehreren Social Networks
– Tools zur Entdeckung von Themen, Trends und Influencern
– Analyse- und Monitoring-Tools zur Bewertung des Kommunikationserfolgs

Effiziente Kommunikation für Ihren Kongress
– Bedeutung von Inhalten: Themenstrategie, Themenplanung und Trends aufgreifen
– Meinungsbildner identifizieren und gezielt für Ihre Ziele nutzen
– Kommunikations-Aktivitäten als Prozess in den Arbeitstag integrieren
– Hilfreiche und zeitsparende Tools zur Pflege aller Kommunikations-Kanäle

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Unternehmen, Institutionen, Organisationen, Verbänden, die die PR-und Öffentlichkeitsarbeit für Kongresse/Veranstaltungen durchführen bzw. auf diese Aufgaben vorbereitet werden sollen.

Seminardauer
1 Tag
9.30 – 17.00 Uhr

Seminarpreis

Pro Person € 650,00 zzgl. gesetzlich geltende MwSt.

Im Preis enthalten sind ausführliche Seminarunterlagen, Teilnehmer-Zertifikat, Pausengetränke/Mittagslunch, Pressetext-Check

Vortrag: Digital Detox - vom Umgang mit der ständigen Erreichbarkeit

Zum Vortrag

Warum uns Goldfische überlegen sind? Eine neue Studie von Microsoft bringt es an den Tag: Menschen haben mittlerweile eine geringere Aufmerksamkeitskapazität als Goldfische. Noch im Jahr 2000 sollte die Aufmerksamkeitsspanne im Schnitt bei zwölf Sekunden liegen, heute liegt sie lediglich bei acht Sekunden. Damit steht der Goldfisch mit neun Sekunden etwas besser da. Woran das liegt? Goldfische können (noch) keine Smartphones bedienen. Wir befinden uns im permanenten Informations-Overflow, der von allen Medien und Netzwerken gespeist wird. Immer erreichbar und getrieben von dem Gedanken, wir könnten etwas verpassen, wenn wir nicht im Takt unserer Atmung auf das Handy schauen. Es ergreifen uns panische Gefühle, wenn die Datenverbindung stockt („Sie surfen den restlichen Monat mit reduzierter Datenmenge“) oder schlimmer noch: wenn überhaupt keine Internetverbindung vorhanden ist – offline!

Mittlerweile schickt das ultra-digitale Unternehmen Apple seine Mitarbeiter schon in digitale Diätkurse, damit sich die Gehirne und deren Geist grundlegend entspannen können. Denn Innovation und neue Ideen entstehen nur durch innerliche Entspannung, diese innerliche Entspannung lässt sich aber in unserer heutigen „social-medialen Gesellschaft“ kaum noch erreichen. Ein schönes Abendessen, ohne sofort das Handy für ein Selfie zu zücken, um es bei Facebook zu posten? Schnell noch vor dem Zubettgehen Facebook & Co. gecheckt und auf WhatsApp auf eine Flut an Nachrichten geantwortet? Anhand von wissenschaftlichen Ergebnissen zeigt Ulrike Stöckle, Diplom-Betriebswirtin und Journalistin, wie sich unser digitales Nutzungsverhalten verändert und somit auch unser gesamtes Berufs- und Privatleben. Als Digital Detox Coach lehrt sie, wie wir das Rad wieder drehen und durch das Einschalten eines Offine-Modus wieder Zeit für die echten Dinge im Leben gewinnen können. 

Vortrag: Neue Zielgruppen erschließen durch Offline-Angebote im Tourismus

Urlaub von der Technik
Das Konzept "Digital Detox" klingt für urbane Großstädter beim ersten Hinhören wie ein schlechter Scherz: Am Check-in werden alle technischen Geräte abgegeben, auf den Zimmern gibt es keinen Handyempfang - sogar Uhren sind verboten. Im Austausch erhält man die Erfahrung einer selbstgenügsamen Lebensweise: Digital Detox. In einer Zeit der absoluten Digitalisierung wirkt eine solche digitale Entgiftung wie eine Grenzerfahrung. Einige Tourismus-Profis haben den Missstand der allumfassenden Technisierung jedoch für sich genutzt und einen neuen Trend ins Leben gerufen. Ulrike Stöckle stellt einige Beispiel davon vor und erläutert die Möglichkeiten, die sich sowohl für touristische Regionen als auch für Hotels und Restaurants durch Digital Detox eröffnen.

Digital Detox als Tourismusmagnet
Unsere heutige Gesellschaft ist gestresster denn je: An allen Ecken bimmelt, klingelt und vibriert es. Erreichbarkeit ist ein unabdingliches Muss. Kein Wunder, dass immer mehr Menschen im Urlaub abschalten wollen – wortwörtlich. Digital Detox ist nach der Wirtschaft auch im Tourismus angekommen. Ulrike Stöckle, Initiatorin und Organisatorin der deutschlandweit ersten Digital Detox Camps erzählt aus ihrer jahrelangen Erfahrung in großen Unternehmen und erklärt, wie die Tourismus- und Gastronomiebranche sinnvolle Angebote, die gut ankommen, rund ums Thema Digital Detox schaffen kann.


Inhalte

  • Neue Zielgruppen durch Digital Detox erschließen
  • Digitale Balance
  • Energie tanken im real Life
  • Richtig erholen
  • Kriterien für teilnehmende Betriebe
  • Was bewirkt Digital Detox?
Digital-Detox Seminar

Digitale Veränderungen verstehen und Strategien für einen effektiven Umgang mit der ständigen Erreichbarkeit entwickeln

New Way of Work

 Die digitale Transformation hat neue Arbeitsweisen und einen organisatorischen Kulturwandel hervorgebracht: Ständige Erreichbarkeit, kleinteilige Kommunikation und Social Media-Plattformen. Kunden- und Mitarbeiterinteraktionen verlagern sich mehr und mehr auf digitale Kanäle, daher stehen Unternehmen jetzt vor der Herausforderung, digitale Kommunikationslösungen auf allen Ebenen zielgerichtet zu orchestrieren. Unsere Seminare helfen Ihnen, digitale Veränderungen in einem relevanten Business-Kontext zu verstehen und so einen reflektierten Umgang mit Kommunikationslösungen an allen Schnittstellen umzusetzen.